Geschrieben am

Einfache Protokollierung mit Elastic Cloud Kubernetes und Fluentd




  • da Agency – Webdesign & SEO, Köln meldet:

    Bei Kubernauts sind wir stets darauf bedacht, robuste, skalierbare und beobachtbare Umgebungen einzurichten. Daher ist eine einheitliche Ereignisprotokollierung eine wesentliche Säule. Dieser Beitrag könnte ein Startpunkt für Sie sein, um Ihre Protokollspeicherung und -verfolgung zu zentralisieren. Unser Kubernautic Cloudless Service mit Rancher ist ein solcher Anwendungsfall. Wir betreiben mehrere Cluster mit noch mehr Nodes. Um den Aufwand für Debugging und Tracing so gering wie möglich zu halten, nutzen wir die Elastic Cloud on Kubernetes (ECK) mit Fluentd für die Logsammlung. Dieser Stack ist komplett quelloffen und eine leistungsfähige Lösung für das Logging. Jetzt möchte ich Ihnen ein Basis-Setup für diesen Stack vorstellen.

    Welche Komponenten wir verwenden werden: Fluentd, Elasticsearch und Kibana.

    Die aktuellen Versionen von Elasticsearch und Kibana sind 7.9.0 (Stand: September 2020). Elastic Operator 1.2.1 und Fluentd Kubernetes Daemonset v1.11.2

    Vorraussetzungen:

    Den Quellcode auf Github beziehen

    Nutzen Sie unser GitHub-Repository mit allen notwendigen Ressourcen
    Es gibt ein vollständiges Deployment-Shell-Skript im Hauptverzeichnis des Repositorys „deploy.sh“, falls Sie die Aufgaben überspringen möchten.

    Anleitung für das Einrichten aller Komponenten

    Die Ausführliche Anleitung, wie Sie alles zusammenbauen finden Sie im Originalbeitrag: https://blog.kubernauts.io/simple-logging-with-eck-and-fluentd-13824ad65aaf

    Oder nehmen Sie einfach Kontakt zu den Kubernauts auf, die erledigen das für Sie!

    Weitere interessante Beiträge auf blog.kubernauts.io:

    Cloud Native A New Way Of Thinking
    Load Testing As A Service With Jmeter On Kubernetes
    Simple Logging With Eck And Fluentd
    Hey Docker Run Eks With Auto Fleet Spotting Support Please
    Hello Helmops With Tekton And Chartmuseum On Kubernetes
    Aks With Terraform On Rancher Shared As A Service
    Deploy Ghost In A Spot Namespace On Rsaas From Your Browser
    Free Kubernetes Namespaces For Everyone
    Permission Manager Rbac Management For Kubernetes
    Octant Simplified
    Tk8 Cattle Eks Provisioner With Terraform Rancher Provider
    Deploy K8s Using K8s With Cluster Api And Capa On Aws
    K3s With K3d And Metallb On Mac
    K3s With Metallb On Multipass Vms
    Thanks God Its Rancher
    Simplicity Matters Kubernetes
    Kafka Topic Backup To S3 And Restore To Another Kafka Cluster Using Strimzi And Openebs
    Enterprise Grade Rancher Deployment Guide Ubuntu
    Rancher A Step Ahead
    Backup And Restore Using Kastens K10 Platform And Openebs
    Ignite On Google Cloud
    Tk8 Cattle Aws Provisioner With Terraform Rancher Provider
    Backup And Restore Pvcs Using Velero With Restic And Openebs From Baremetal Cluster To Aws
    Apache Kafka On Kubernetes
    Aks Deployment Automation With Terraform And Multi Aks Cluster Management With Rancher
    Backup And Restore Of Kubernetes Applications Using Heptios Velero With Restic And Rook Ceph As
    Managing Secrets In Kubernetes With Vault By Hashicorp
    Application Deployment Using Helm Charts And Chartmuseum On Kubernetes
    Ci Cd With Rancher Pipelines And Self Hosted Gitlab
    Deploy An Haed Kubernetes Cluster With Rke And Tk8 Cli
    Cloud Native Monitoring With Prometheus And Grafana
    Ci Cd On Kubernetes With Gitlab
    Using Rke As A Cluster Provisioner With Tk8
    Ingress On Kubernetes With Cert Manager
    Hybrid Kubernetes With Tk8 And Rancher
    Monitoring Java Spring Boot Applications With Prometheus Part 2
    Monitoring Java Spring Boot Applications With Prometheus Part 1
    Kubernetes Best Practices
    Load Testing As A Service With Jmeter On Kubernetes
    Your Container Orchestration Needs Kubernetes Vs Mesos Vs Docker Swarm
    Cloud Native A New Way Of Thinking

     

    Über die Kubernauts

    Die Kubernauts GmbH hilft Ihren Kunden, die Kosten für IT-Infrastruktur in der Cloud um 80 -90% zu senken. Kubernauts – als gemeinnützige Initiative – unterstützt eine weltweite Gemeinschaft und ein Netzwerk von Cloud-Native Thinkern und Praktikern, die durch ihr Wissen, ihre Ideen und ihre realen Implementierungen von Cloud-Native Apps und Plattformen für jede Branche die Welt ein kleines bisschen besser machen wollen,
    die ihren Geist und ihre IT-Strategie durch die Anwendung des Reaktiven Manifests (http://www.reactivemanifesto.org/), DevOps und SRE-Prinzipien in ihrer täglichen Entwicklung und ihrem Betrieb neu gestalten muss.

    Die Kubernauts sind der Meinung, dass es an Talenten und Werkzeugen fehlt, die Fachkompetenz mit cloud-nativem Denken und Strategien kombinieren können, um cloud-fähige Anwendungen auf der Grundlage von Mikrodienstarchitekturen zu entwickeln.

    Jeder Cloud-Native Thinker kann unserem Netzwerk beitreten, um sein Wissen und seine Fähigkeiten durch unsere kostenlosen Online-Schulungsprogramme zu erweitern oder zu teilen ...

    Wir planen, über unsere Mentoren und Ausbilder weltweit kostenlose Online-Schulungen für Kubernetes-, Container-, Serverless– und andere Cloud-bezogene Technologien wie OpenStack und Cloud Foundry anzubieten.

    Dabei unterstützen die Kubernauts ganz im Sinne der Open Source Bewegung ausdrücklich auch die kommerzielle Auswertung dieser Grundlagen im Sinne von Dienstleistungen und Services

    Die Kubernauts GmbH aus Köln ist Teil der Kubernauts Initiative und bietet mit Diensten & Services wie den Kubernauts Kubernetes Services und etwa Rancher dedicated as a Service erprobte Plattformen, die vielen Unternehmen eine Verbesserung der digitalen Infrastruktur bei gleichzeitiger Kostensenkung bringen.

    Die Kubernauts GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht Ihre Kunden nicht nur im Betrieb und Setup on Kubernetes Clustern zu unterstützen, sondern diese auch auf das nächste CloudLess Level zu heben. Neben Umfangreichen DevOps Projekten arbeitet die Kubernauts GmbH an automatisierten Setup Systemen für den Multi- und Hybrid Cloud Betrieb, die OpenSource zur Verfügung stehen oder als „As a Service“ gemanaged genutzt werden könne. Zudem bildet die Kubernauts GmbH in der eigenen Akademie Fachkräfte weiter und lebt dabei nach der OpenSource Mentalität, so dass sie zahlreiche Informationen, Tools und Lehrmaterialien kostenlos und frei zur Verfügung stellt.

    Kontakt

    Kubernauts GmbH
    Im Klapperhof 33b
    50670 Cologne

    Web: https://kubernauts.de
    Phone: +49 221 960 28 202
    Email: support@kubernauts.de

    Follow

    https://facebook.com/kubernauts
    https://www.instagram.com/kubernauts/
    https://twitter.com/kubernauts/
    https://www.youtube.com/c/kubernautsio
    https://github.com/kubernauts

    Content Marketing & SEO Agenturda Agency

     

    Der Beitrag Einfache Protokollierung mit Elastic Cloud Kubernetes und Fluentd erschien zuerst auf da Agency – Webdesign & SEO, Köln.