Geschrieben am

RELOGA Wertstoffhöfe bleiben zum Schutz der Allgemeinheit geschlossen

da Agency – Webdesign & SEO, Köln meldet:

Die kommunalen Wertstoffhöfe der RELOGA sind aus gegebenem Anlass für ALLE Anlieferungen, mindestens bis einschließlich 19.4.2020, geschlossen.

Wie die RELOGA bereits letzte Woche gemeldet hat, bleiben wegen Corona und zum Schutz von allen folgende Anlagen für Privatkunden geschlossen:

Gewerbliche Anlieferungen werden bis auf Weiteres angenommen.

Die RELOGA bittet Ihre Kunden um Verständnis, dass aufgrund der aktuellen Situation bis auf Weiteres keinerlei Abfallanlieferungen von Privatkunden entgegengenommen werden können. Das betrifft die folgenden Anlagen:

Die kommunalen BAV-Wertstoffhöfe sind aus gegebenem Anlass für ALLE Anlieferungen, mindestens bis einschließlich 19.4.2020, geschlossen. Hiervon betroffen sind die BAV-Wertstoffhöfe:

Link zur Originalmeldung: https://www.reloga.de/unternehmen/aktuelles/2020-03-17-wegen-corona-und-zu-unser-aller-schutz-folgende-anlagen-bleiben-fuer-privatkunden-geschlossen-107.html

Container Bestellung für Sperrmüll & Gartenabfälle

Wenn Kunden Ihren Sperrmüll über Container entsorgen wollen, stellt die RELOGA gern Minicontainer, Absetzcontainer oder Abrollcontainer für Sperrmüll dafür zur Verfügung. Die Mischcontainer können Kunden in den Größen von 1 m³ – 36 m³ mieten. Pünktlich angeliefert und optimal auf den Bedarf der Kunden zugeschnitten, erleichtert ein Container die Entsorgung von Sperrmüll.

Die RELOGA beitet verschiedene Modelle der Sperrmüllabholung:
Container Aufstellung morgens 08:00, Abholung um 14:00 zum Pauschalpreis
Sperrmüll Container zum Wunschtermin bis zu eine Woche stehen lassen (z.B. übers Wochenende) und Abrechnung der Entsorgung pro Tonne.

Häufig gestellte Fragen zum Containerdienst und Abfallarten findet man unter https://www.reloga.de/privatkunden/haeufig-gestellte-fragen/

Über die Reloga GmbH

Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die RELOGA wichtige Wertstoffe zurück. Die Reloga hat mehrere Standorte von denen aus der Containerdienst das Gebiet rund um KölnLeverkusen und Bergischen Land (u.A. RadevormwaldWermelskirchen,  OverathLindlarKürtenWipperfürth) bedient und mehrere Wertstoffhöfe. Da gibt es den Wertstoffhof Leichlingen (Bremsen), die Wertstoffhöfe Burscheid (Hilgen und Heiligeneiche)den Wertstoffhof in Rhein-Berg, den Wertstoffhof Oberberg-Nord sowie den Wertstoffhof Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bieten die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Komposterde und Blumenerde kaufen zu können – in 40 l-Säcken oder Holzprodukte wie Buchenscheite, Brennholz oder Holzpellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Beim Containerdienst der RELOGA kann man sich beim Container Mieten auch Mutterboden kaufen  oder sich Rindenmulch liefern lassen.

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Entsorgung der Abfälle ist das Stoffstrom Management ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

Kontakt

RELOGA GmbH
Braunswerth 1-3
51766 Engelskirchen

Betriebsstätte Leverkusen:
Robert-Blum-Straße 8
51373 Leverkusen

Telefon: 0800 600 2003
Web: https://www.reloga.de
E-Mail: info@reloga.de

FOLLOW

https://de-de.facebook.com/RELOGA.GmbH

Google AdWords & SEO Agentur – da Agency

 

Der Beitrag RELOGA Wertstoffhöfe bleiben zum Schutz der Allgemeinheit geschlossen erschien zuerst auf da Agency – Webdesign & SEO, Köln.

Geschrieben am

Rund-um-die-Uhr Verpflegung mit Vendingautomaten von Dhünn

da Agency – Webdesign & SEO, Köln meldet:

Die Kölner Automatenaufsteller von Dhünn sorgen für die rundum gute Betriebliche Zwischenverpflegung aus dem Automaten. Die Dhünn GmbH bietet eine große Auswahl an Kaffeeautomaten, Getränkeautomaten , Snackautomaten, Süßigkeitenautomaten, Warenautomaten, Verkaufsautomaten und Vendingautomaten und übernimmt das gesamte Operating der Automaten: das Aufstellen, Befüllen und den technisch einwandfreien Betrieb. Nicht nur in Köln – jetzt auch in der näheren Umgebung.

Verkaufsautomaten: 24h, kontaktlos, bargeldlos, risikofrei

Dass die Firma Dhünn viel in Köln unterwegs ist, sieht man schon an der Flotte der Fahrzeuge. Mindesten einmal pro Woche sieht man irgendwo einen großen weißen Sprinter mit dem Rot-Blauen Logo der Firma Dhünn. Was viele aber gar nicht wissen, ist, dass Dhünn Automaten nicht nur in Köln aufgestellt werden, sondern natürlich auch an öffentlichen Plätzen & Einrichtungen, Behörden, Hotels oder Firmen in Städten und Gemeinden im Umkreis. So können die Fahrer der Firma Dhünn Automaten ihre wöchentlichen Routen planen und alle Automaten im Kundengebiet bequem und mit minimalem Zeitaufwand mit neuem Füllmaterial bestücken und die Geräte bei Bedarf warten oder reparieren.

Getränkeautomaten, Wasserspender und Durstlöscher vom Automaten-Aufsteller

Der Automaten Aufsteller Dhünn bietet natürlich ein breites Sortiment an Getränkeautomaten. Hierzu zählen etwa der G-Drink: Basierend auf dem ZEN-Prinzip der Einfachheit, kombiniert mit fortschrittlicher, topaktueller Technologie, hat SANDENVENDO einen innovativen “drink catcher” entworfen. Hohe Betriebssicherheit wird gewährleistet durch extreme Einfachheit in Benutzung und Wartung. Der bewährte VDI 217-6 ist ein klares Konzept für zylindrische Produkte. Der Getränkeautomat VDI 217-6 ist bis zu einem Durchmesser von 66 mm einsetzbar und bietet wartungsfreundlich zwischen verschiedenen Modellen austauschbare Ersatzteile.

Der G-Drink Design:, die Evolution des G-Drink (Der erfolgreichste Glasfront-Automat unserer Geschichte) präsentiert sich in neuer Optik. Als Oudoor Variante G-Drink Design Outdoor bietet er hohe Zuverlässigkeit durch einfache Handhabung in Bedienung und Wartung. SandenVendo bietet Ihnen die OUTDOOR-Version des beliebten Modells G-Drink an. Witterungsbeständige Anti-Vandalismus-Ausführung und elektronischer Temperatur-Regler für Minus-Temperaturbereich, um Ihr Geschäft auch auf den Außenbereich auszudehnen! G-Drink DM: Ein zukunftsweisender Automat, der das Modell G-Drink DY mit der gleichen Software und technischen Eigenschaften der Design-Linie ausstattet. Die japanische Sanden-Spitzentechnologie realisiert das Vertikal-Liftsystem der G-Drink-Serie und schafft eine einfache, benutzerfreundliche Bedienung für den Endanwender.

G-Drink DM Outdoor: Hohe Zuverlässigkeit durch einfache Handhabung in Bedienung und Wartung. Die OUTDOOR-Version des beliebten Modells G-Drink DM von SandenVendo. Witterungsbeständige Anti-Vandalismus-Ausführung und elektronischer Temperatur-Regler für Minus-Temperaturbereich.

Alle Getränkeautomaten vom Aufsteller Dhünn unter https://www.dhuenn.com/getraenkeautomaten/

Kaffeeautomaten vom Aufsteller

Die Palette der Kaffeeautomaten der Firma Dhünn reicht vom robusten Standmodell mit einer äußerst zuverlässigen Trinkdeckelausgabe für den klassischen Coffee-To-Go bis zur feinen Espressomaschine für die Chefetage. Auch hier gibt es robuste Outdoor Varianten

Alle Kaffeeautomaten vom Aufsteller Dhünn unter https://www.dhuenn.com/kaffeeautomaten/

Snackautomaten & Süßwarenautomaten für den kleinen Hunger zwischendurch

Dhünn hat jedoch nicht nur Durstlöscher und Wachmacher unter seinen Automaten. Eine Vielzahl von Snackautomaten und Süßigkeitenautomaten für den kleinen Hunger zwischendurch hilft, die Belegschaft bei Laune und Konzentration zu halten. Der Jazz von Necta Wittenborg ist der Nachfolger des bewährten Snakky / Snakky Maxx, bietet ein neues Design, ein neues Bedienfeld und aktualisierte Elektronik. Auch der Samba bietet eine eindrucksvoll vielfältige Auswahl. Von Snacks, Sandwiches und Joghurt bis zu allen Dosen- und Flaschenformaten bietet der Samba als echter Kombiautomat dank einer innovativen Ausgabe- und Entnahmetechnologie der Produkte ein Maximum an Flexibilität.

Snackautomaten aufstellen lassen und Süßigkeitenautomaten mieten unter https://www.dhuenn.com/snackautomaten/ und https://www.dhuenn.com/suessigkeitenautomaten/

Frischeautomaten für Salate und belegte Brötchen

Neben dieser beeindruckenden Linie an Snackautomaten für den kleinen Hunger bietet Dhünn eine Reihe von Essens- und Frischeautomaten für den großen Hunger. Der Festival Food ist ein kompakter Verkaufsautomat mit Shopper-Funktion. Er maximiert das interne Raumangebot und beinhaltet 8 oder 10 Trommeln standardmäßig und bis zu 12 Trommeln auf Option mit einem jeweiligen Durchmesser von 700 mm und der Aufnahmemöglichkeit runder Teller (etwa mit Salat, Brötchen oder kalten Platten) mit einem Durchmesser von 23 cm. Necta’s Leidenschaft für intelligente Vendingautomaten-Lösungen hat zur Entwicklung des TANGO Spiralautomaten geführt, der durch seine flexiblen Eigenschaften überzeugt. Tango ist in zwei Versionen erhältlich, Tango Standard und Tango Food.

Das Gesamtangebot an Vendingautomaten finden Sie unter https://www.dhuenn.com/vendingautomaten/

Über die Dhünn Automaten GmbH

Die Firma Dhünn bietet das Aufstellen und den Betrieb (Operating) von diversen Automaten zur betrieblichen Verpflegung, wie etwa Kaffeeautomaten und Getränkeautomaten für Cola, Limo, Säfte und Mineralwasser, Automaten für Snacks und Süßwaren sowie Automaten für Sandwiches, frische Brötchen und Salate und sogar heiße Würstchen.

1882 erfolgt die Gründung des traditionellen Familienunternehmens Dhünn Automaten in Köln-Mülheim, das seinem Standort bis 2016 treu geblieben ist, um dann in Köln Ossendorf neue Räumlichkeiten zu beziehen. Mittlerweile ist der alt eingesessene Dienstleistungsbetrieb in der 4. Generation erfolgreich unterwegs und beliefert ein großes Einzugsgebiet rund um Köln mit Vending-Automaten aller Art. Im Kölner Umland bedienen wir unsere Kunden u.A. auch in Mechernich, Siegburg, Würselen, Monschau, Rötgen, Kreuzau, Langerwehe, Niederzier, Nideggen, Hürtgenwald, Heimbach-Eifel, Merzenich, Titz, Linnich, Aldenhoven, Inden, Bäsweiler, Heinsberg, Waldfeucht, Übach-Palenberg, Gangelt, Selfkant, Rösrath, Waldbröl, Windeck, Reichshof, Nümbrecht, Friesenhagen, Wiehl, Bergneustadt, Marienheide, Engelskirchen, Solingen, Leverkusen, Kerpen, Bonn, Düren, Geilenkirchen, Morsbach, Herzogenrath, Bergisch-Gladbach, Bergheim, Sankt-Augustin, Erftstadt, Altenberg, Overath, Simmerath, Rommerskirchen, Vettweiss, Ahrweiler, Eschweiler, Hennef, Much, Neuenahr, Rheinbach, Stolberg, Troisdorf, Alsdorf, Euskirchen, Hürth, Brühl, Dormagen, Zülpich, Lindlar, Bedburg, Overrath, Remscheid, Wermelskirchen, Hückeswagen, Wipperfürth, Burscheid, Odenthal, Kürten, Bad-Honnef, Altenahr, Bad-Münstereifel, Weilerswist, Langenfeld, Neuss, Hilden, Garzweiler, Horrem, Wiesdorf, Opladen, Düsseldorf, Bornheim, Königswinter, Seelscheidt, Bensberg, Eitorf, Swisttal, Frechen, Gummersbach, Rheindorf, Monheim, Grevenbroich, Lohmar, Elsdorf, Aachen, Jülich, Remagen und Nörvenich.

Bei der Befüllung, bietet die DHÜNN Automaten GmbH Ihren Kunden eine breite sorgfältig ausgewählte Produktpalette von höchster Qualität. Süßwaren von führenden Herstellern wie Mars (MarsSnickersBalisto (z.B. in dn Geschmacksrichtungen  Balisto Korn Mix SchokoriegelBalisto Erdbeer-Joghurt Mix SchokoriegelBalisto Müsli Mix SchokoriegelMaltesers SchokoriegelBalisto Joghurt Beeren Mix Schokoriegel), BountyTwix), Nestle (Kit KatLionKit Kat ChunkyNuts, Caramac), Bahlsen (KekseBrandtPick UpOhne Gleichen), Alfred Ritter (Ritter Sport), Intersnack (RingliChips), Wrigleys oder HariboKaltgetränke der Marktführer Coca Cola und Pepsi, sowie Sinalco. Füllprodukte im Heißgetränkesektor (Kakao & Kaffeeautomaten) von führenden europäische Markenhersteller wie Nestle, Jacobs, Westhoff, Eurogran und Polar Cup

Das Unternehmen Dhünn Automaten GmbH beschäftigt etwa 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Innen- und Aussendienst, im technischen Service sowie in der Verwaltung.  Die Firma Dhünn setzt hierbei auf Getränkeautomatenhersteller und Warenautomaten Hersteller wie etwa GerhardtNecta & WittenborgRheavendorsSielaff und Sandenvendo.

KONTAKT

Dhünn Automaten GmbH
Heinrich-Rohlmann-Straße 2b
50829 Köln

Tel: 0221-617631
Fax: 0221-628634

Email: service(at)dhuenn.de
Web: https://www.dhuenn.com

 

AdWords & Seo Agentur – da Agency

Der Beitrag Rund-um-die-Uhr Verpflegung mit Vendingautomaten von Dhünn erschien zuerst auf da Agency – Webdesign & SEO, Köln.

Geschrieben am

Trend zur Selbstnutzung von Wohneigentum

da Agency – Webdesign & SEO, Köln meldet:

Je jünger Wohnhäuser in Deutschland sind, desto geringer ist der Anteil der vermieten Wohnungen und desto höher die Selbstnutzerquote. Nach Berechnungen von LBS Research auf Basis des Mikrozensus Wohnen leben in neu erbauten Mehrfamilienhäusern mehr Eigentümer als in den Vor- und Nachkriegsbauten. Zwar machen Einfamilienhäuser einschließlich Doppel- und Reihenhäusern mit einem Anteil von fast 72 Prozent immer noch das Gros des selbst genutzten Wohneigentums aus. In Mehrfamilienhäusern ab Baujahr 2011 aber beträgt die Selbstnutzerquote immerhin 29 Prozent, während sie in Gebäuden, die zwischen 1991 und 2010 errichtet wurden, bei knapp 27 Prozent liegt.

In den Vor- und Nachkriegsbauten bis Baujahr 1978 sind gut 80 Prozent aller Wohnungen vermietet. Generell gilt: Je städtischer ein Wohnort ist, umso höher fällt der Anteil von Etagenwohnungen am selbst genutzten Eigentum aus. Laut Mikrozensus beträgt er in den Metropolen gut die Hälfte, in deren Speckgürteln ein Drittel und in den daran angrenzenden Kreisen nur noch etwas mehr als ein Viertel. Zwar sind selbstnutzende Eigentümer nicht die treibenden Kräfte des Wohnungsneubaus in den Städten. Dass es einen Trend zum Wohnen im Eigentum auch in den Städten gibt, steht allerdings außer Frage.

Die ganze Meldung “Der Trend geht zur Selbstnutzung der Eigentumswohnung” unter: https://www.hausverwaltung-koeln.com/der-trend-geht-zur-selbstnutzung-der-eigentumswohnung/

Wenn auch Sie eine oder mehrere Immobilien besitzen, diese aber nicht selbst nutzen wollen sondern als Kapitalanlage in die Verwaltung geben möchten, sprechen Sie mit Ihrer Immobilienverwaltung.

Über die Hausverwaltung Köln

Immobilien prägen unser Leben in entscheidendem Umfang. Aber erst eine gute Immobilienverwaltung macht eine Immobilie zur Wertanlage. Die Schleumer Immobilien Treuhand Verwaltungs-OHG steht im Großraum Köln und Umgebung (auch in Kürten, Engelskirchen, Bedburg, Altenberg, Wermelskirchen, Sankt-Augustin, Bonn, Odenthal, Burscheid, Hilden, Rösrath, Bensberg, Solingen, Rommerskirchen, Dormagen, Overrath, Siegburg, Troisdorf, Pulheim, Monheim, Langenfeld, Weilerswist, Leverkusen, Kerpen, Hürth, Frechen, Euskirchen, Erftstadt, Bruehl, Bergisch-Gladbach & Bergheim, sowie Hückeswagen, Leichlingen, Lindlar, Rheindorf, Neunkirchen Seelscheid, Liblar, Wesseling, Elsdorf, Wipperfürth, Waldbröl, Kreuzau, Bergneustadt, Opladen, Marienheide, Wiehl.) seit 30 Jahren für kompetentes und nachhaltiges Immobilienmanagement auf höchstem Niveau. Ob WEG-Verwaltung oder Mietverwaltung. Ob kaufmännische, technische oder juristische Betreuung: Wir kümmern uns!

Werte erhalten, Abläufe steuern, Interessen ausgleichen – als Immobilienverwalter ist die Schleumer Hausverwaltung Köln für ihre Kunden in den verschiedensten Aufgabenbereichen im Einsatz.

Für die Belange und Wünsche steht das Hausverwalter-Team und selbstverständlich auch die Geschäftsführung kompetent zur Seite. So wird dafür gesorgt. dass die Buchhaltung ordnungsgemäß aufgestellt ist, sich darum gekümmert, dass das Dach erneuert wird und sichergestellt, dass man sich in seinem Haus wirklich wohlfühlen kann — und das 24 Stunden am Tag.

Dabei hilft der Hausverwaltung Köln nicht zuletzt auch ihre langjährige Erfahrung als eigenständiger Bauträger: in den ersten Jahren nach 1989, der Unternehmensgründung durch Horst Schleumer, konnten so mehrere hochwertige Immobilienprojekte in Köln realisiert und anschließend auch deren Verwaltung übernommen werden. Die Mehrzahl der Eigentümergemeinschaften, die in dieser Zeit entstanden sind, werden bis heute von der Hausverwaltung Köln betreut.

Seit 2004 konzentriert sich die Immobilienverwaltung Schleumer  ausschließlich auf die Verwaltertätigkeit.

Ein kleines, schlagkräftiges Team hochqualifizierter Experten sind für ein umfangreiches und stetig wachsendes Objekt-Portfolio in der Größenordnung von 10-200 Wohneinheiten im Großraum Köln verantwortlich.  Und war 2013 das erste privatwirtschaftliche Unternehmen, das im Erzbistum Köln mit der Verwaltung kirchlicher Liegenschaften betraut wurde.

Die Schleumer Immobilien Treuhand Verwaltungs OHG deckt alle relevanten Aspekte der Immobilien Verwaltung ab, wie die Hausverwaltung KölnImmobilienverwaltung Köln, und die Hausgeldabrechnung. Weiterhin bietet die Schleumer Immobilien Treuhand OHG Mietverwaltung KölnGewerbeverwaltung KölnWEG-Verwaltung Köln, Wohnungsverwaltung &  Sondereigentumsverwaltung Köln sowie die Vermietung und Verkauf von Immobilien durch eine Schwester-Gesellschaft.

Bei Interesse finden Sie auf der Website https://www.hausverwaltung-koeln.com auch ein Verwaltervollmacht Muster sowie den WEG Verwaltervertrag.

Kontakt

Schleumer Immobilien Treuhand Verwaltungs-OHG
Siegburger Str. 364
51105 Köln

Tel: 0221 / 8307747
Fax: 0221 / 835189
E-Mail: kontakt@hausverwaltung-koeln.com
Web: https://www.hausverwaltung-koeln.com

 

Content Marketing & SEO Agentur – da Agency

Der Beitrag Trend zur Selbstnutzung von Wohneigentum erschien zuerst auf da Agency – Webdesign & SEO, Köln.

Geschrieben am

RELOGA Erddeponien witterungsbedingt geschlossen

da Agency – Webdesign & SEO, Köln meldet:

Die RELOGA meldet heute, dass die Erddeponien witterungsbedingt geschlossen bleiben.

Sollte die Schließung auch am 11.3.2020 weiterbestehen, wird rechtzeitig auf der Seite der RELOGA https://www.reloga.de informiert.

Zur genaueren Orientierung hier noch einmal die Anschriften der RELOGA Deponien und deren reguläre Öffnungszeiten:

Erddeponie Steinbruchverfüllung Büschhof

Standortadresse

Büschhof 50
51588 Nümbrecht
Adresse anzeigen & Route planen mit Google


Link zur Originalmeldung: https://www.reloga.de/unternehmen/aktuelles/2020-03-10-die-erdverfuellung-bueschhof-in-nuembrecht-bleibt-heute-und-morgen-10-1132020-witterungsbedingt-geschlossen-106.html

Über die Reloga GmbH

Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die RELOGA wichtige Wertstoffe zurück. Die Reloga hat mehrere Standorte von denen aus der Containerdienst das Gebiet rund um KölnLeverkusen und Bergischen Land (u.A. RadevormwaldWermelskirchen,  OverathLindlarKürtenWipperfürth) bedient und mehrere Wertstoffhöfe. Da gibt es den Wertstoffhof in Leichlingen, den Wertstoffhof in Rhein-Berg, den Wertstoffhof in Oberberg-Nord sowie in Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bieten die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Komposterde und Blumenerde kaufen zu können – in 40 l-Säcken oder Holzprodukte wie Buchenscheite, Brennholz oder Holzpellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Beim Containerdienst der RELOGA kann man sich beim Container Mieten auch Mutterboden kaufen  oder sich Rindenmulch liefern lassen.

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Entsorgung der Abfälle ist das Stoffstrom Management ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

Kontakt

RELOGA GmbH
Braunswerth 1-3
51766 Engelskirchen

Betriebsstätte Leverkusen:
Robert-Blum-Straße 8
51373 Leverkusen

Telefon: 0800 600 2003
Web: https://www.reloga.de
E-Mail: info@reloga.de

FOLLOW

https://de-de.facebook.com/RELOGA.GmbH

Google AdWords & SEO Agentur – da Agency

 

Der Beitrag RELOGA Erddeponien witterungsbedingt geschlossen erschien zuerst auf da Agency – Webdesign & SEO, Köln.

Geschrieben am

Container bestellen ist jetzt ganz einfach bei der Reloga

da Agency – Webdesign & SEO, Köln meldet:

Der regionale Containerdienst Reloga, Leverkusen, NRW hat seinen Bestellprozess für Container deutlich vereinfacht. Einen Container mieten dauert jetzt nur noch ein paar Mausklicks und ist sogar von unterwegs oder auf der Baustelle kinderleicht am Smartphone möglich. Der Kunde ist in nur wenigen Schritten am Ziel, mit Kundennummer geht es noch schneller – und natürlich wie immer alles auf Rechnung!

Container bestellen in nur 7 Klicks

1.Postleitzahl – wo soll der Container abgestellt werden?

Der Reloga Containerdienst ist ein starker Partner in NRW und liefert Container im Gebiet rund um KölnLeverkusen und Bergischen Land (u.A. RadevormwaldWermelskirchen,  OverathLindlarKürtenWipperfürth). Hierfür müssen Kunden nur die PLZ eingeben, wo der Container aufgestellt werden soll.

2. Entsorgungsart, was kommt in den Container rein?

Hier wird die Abfallart gewählt, die zu entsorgen ist

Altholz, z.B. Möbel aus reinem Holz, Schalhölzer, Paneele, Diele. Baumischabfall: Keramik, Folie, Holz, Verpackungen, Rigips etc. jeweils ohne gefährliche Stoffe. Weiterhin Bauschutt, das sind z.B. Ziegel, Fliesen, Keramik, Mörtel, Beton, Porzellan, Steine oder soll es für den Gartenbau dann doch Grünschnitt sein, also Zweige, Rasenschnitt, Laub und sonstige Gartenabfälle (Länge max. 1 m, Durchmesser max. 10 cm).

Unter Restmüll versteht man Hausmüll (Hygienepapier, Asche, Kehricht, unbrauchbare Haushaltsgegenstände etc.), als Sperrmüll zu entsorgen ist unbrauchbarer Hausrat, der nicht in die Restmülltonne passt (Möbel, Teppichboden etc.). Und zu guter Letzt Bodenaushub, darunter versteht man z.B. unbelasteten Mutterboden, Sand, geringer Anteil von Steinen.

Bei Bedarf kann man den Reloga Container auch gefüllt liefern lassen, schließlich bietet die Reloga auch Holzprodukte und Kompostprodukte an, z.B. kann man für den Garten Mutterboden bestellen.

Bei Bedarf trifft der Kunde hier die Wahl zwischen Bergischer Kompost, Bergischer Aktivboden, Rindenmulch 0-20 und Rindenmulch 0-40

Bergischer Kompost ist der natürliche Dünger und Bodenverbesserer für Ihren Garten. (Absiebung 0-15). Bergischer Aktivboden ist der Oberboden für das Herstellen von Beeten und Pflanzflächen. Bergischer Kompost enthält bereits eine Startdüngung.

Rindenmulch 0-20 ist gedacht als Deckschicht zwischen den Pflanzen, Rindenmulch schützt den Boden und unterdrückt den Aufwuchs von Unkraut

Rindenmulch 0-40 ist dementsprechend gröber und eignet sich etwa auch für das Streuen von dekorativen Gehwegen. Mulch schützt den Boden vor Austrocknung durch Sonne und Wind sowie vor Verschlämmen und Erosion bei starken Niederschlägen. Das Bodenleben ist aktiver. Das Wachstum von Unkraut wird erheblich erschwert. Der Reloga Rindenmulch wird aus der Rinde von Fichten und Kiefern hergestellt.

3. Containergröße

Hier hat der Kunde die Wahl zwischen bis zu 6 Containergrößen. Für jeden Fall ist der passende Container dabei. Die Reloga bietet Container in folgenden Größen:

Minicontainer (1 m³)
Maße (L×B×H):
1,00 m × 1,20 m × 1,10 m

Absetzcontainer (4 m³)
Maße (L×B×H):
3,20 m × 1,80 m × 1,25 m

Absetzcontainer (7 m³)
Maße (L×B×H):
3,50 m × 1,90 m × 1,45 m

Absetzcontainer (10 m³)
Maße (L×B×H):
4,00 m × 1,90 m × 1,80 m

Abrollcontainer (19 m³)
Maße (L×B×H):
6,60 m × 2,35 m × 1,60 m

Abrollcontainer (36 m³)
Maße (L×B×H):
6,60 m × 2,35 m × 2,70 m

4. Liefertermin Container

Wann soll der Container geliefert und abgeholt werden? Hier wählen Kunden Ihren gewünschten Liefertermin aus, mögliche Termine sind grün hinterlegt. Keine umständliche Datumseingabe, ein einfacher Date-Picker macht das mobile Bestellen sogar einhändig auf dem Smartphone möglich.

5. Stellplatz für den Container

Private oder öffentliche Fläche? Damit die Reloga Container auf eine öffentliche Fläche stellen darf, braucht der Kunde eine Standplatzgenehmigung. Diese erhält man beim der zuständigen Behörde / Straßenverkehrsamt. Wenn der Container auf privatem Grund gestellt werden soll – kein Problem.

6. Besonderheiten bei der Containergestellung?

Hier kann der Kunde Zusatzinformationen hinterlegen, z.B. “Bitte den Container in die Einfahrt stellen und vorher anrufen”

7. Preisinfo & Check zur Container-Bestellung

Im letzten Schritt der Container-Bestellung noch einmal alles auf einen Blick und ab dafür! So wird das Bestellen von Containern fast so einfach wie mit einer Container App

container bestellen, container mieten - bei reloga containerdienst mobil smartphone unterwegs

Die Reloga hat nicht nur eine neue Shop-Seite, auf der die Kunden Container bestellen oder Container mieten können, sondern auch ein neues Produkt: DER SACK ist die schnelle und einfache 1m³ Big-Bag-Lösung für die Entsorgung von Abfall.

So funktioniert’s

  1. DER SACK online bestellen oder im Baustoffhandel kaufen.
  2. In verfügbarem Abholgebiet aufstellen und befüllen.
  3. Abholung online anfordern.

DER SACK Vorteile

  • Der Sack ist extrem günstig. Abholung & Entsorgung sind beim Sack im Preis enthalten
  • Der Sack ist Extrem einfach: Aufstellen. Befüllen. Abholung beauftragen. Fertig.
  • Der Sack ist extrem flexibel – Sie bestimmen, wann und wo er genutzt wird
  • Der Sack ist extrem zuverlässig und garantiert eine sichere Abholung innerhalb von maximal fünf Tagen
  • DER SACK ist extrem stark und hat 1m³ Fassungsvermögen.

Über die Reloga GmbH

Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die RELOGA wichtige Wertstoffe zurück. Die Reloga hat mehrere Standorte von denen aus der Containerdienst das Gebiet rund um KölnLeverkusen und Bergischen Land (u.A. RadevormwaldWermelskirchen,  OverathLindlarKürtenWipperfürth) bedient und mehrere Wertstoffhöfe. Da gibt es den Wertstoffhof in Leichlingen, den Wertstoffhof in Rhein-Berg, den Wertstoffhof in Oberberg-Nord sowie in Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bieten die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Komposterde und Blumenerde kaufen zu können – in 40 l-Säcken oder Holzprodukte wie Buchenscheite, Brennholz oder Holzpellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Beim Containerdienst der RELOGA kann man sich beim Container Mieten auch Mutterboden kaufen  oder sich Rindenmulch liefern lassen.

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Entsorgung der Abfälle ist das Stoffstrom Management ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

Kontakt

RELOGA GmbH
Braunswerth 1-3
51766 Engelskirchen

Betriebsstätte Leverkusen:
Robert-Blum-Straße 8
51373 Leverkusen

Telefon: 0800 600 2003
Web: https://www.reloga.de
E-Mail: info@reloga.de

FOLLOW

https://de-de.facebook.com/RELOGA.GmbH

Google AdWords & SEO Agentur – da Agency

 

Der Beitrag Container bestellen ist jetzt ganz einfach bei der Reloga erschien zuerst auf da Agency – Webdesign & SEO, Köln.

Geschrieben am

Der Sack

da Agency – Webdesign & SEO, Köln meldet:

Die Reloga hat nicht nur eine neue Shop-Seite, auf der die Kunden Container bestellen oder Container mieten können, sondern auch ein neues Produkt: DER SACK ist die schnelle und einfache 1m³ Big-Bag-Lösung für die Entsorgung von Abfall.

So funktioniert’s

  1. DER SACK online bestellen oder im Baustoffhandel kaufen.
  2. In verfügbarem Abholgebiet aufstellen und befüllen.
  3. Abholung online anfordern.

DER SACK Vorteile

  • Der Sack ist extrem günstig. Abholung & Entsorgung sind beim Sack im Preis enthalten
  • Der Sack ist Extrem einfach: Aufstellen. Befüllen. Abholung beauftragen. Fertig.
  • Der Sack ist extrem flexibel – Sie bestimmen, wann und wo er genutzt wird
  • Der Sack ist extrem zuverlässig und garantiert eine sichere Abholung innerhalb von maximal fünf Tagen
  • DER SACK ist extrem stark und hat 1m³ Fassungsvermögen.

Was darf alles in den Sack rein?

Bei Bauarbeiten oder Projekten wie Sanierungen und Renovierungen ist Bauschutt eine der am häufigsten anfallenden Abfallarten. In dem 1m³ Big Bag können ca. 1,3 Tonnen Bauschutt untergebracht werden. Das entspricht etwa 350 Ziegeln, 20m² Dachziegel oder einem 15m² Badezimmer.

Die Big Bags “Der Sack”sind nicht nur beliebt bei kleinen Mengen Bauschutt, sondern auch bei Baustellen, die wenig Platz für Container haben.

Sollten es doch größere Mengen werden und es gibt genug Platz für Container, lohnt es einen Bauschuttcontainer zu bestellen. Zusätzlich lassen sich die unterschiedlichen Arten von Bauschutt durch den Big Bag einfach trennen und umweltfreundlich entsorgen.

Vorteile “Der Sack“:

  • einmalige Kosten
  • hohe Belastbarkeit – bis zu 1,3 Tonnen
  • platzsparend
  • keine Anlieferung
  • keine Behältermietkosten

Was darf in den Sack als Bauschutt?

Der Sack” ist wie gemacht für Mörtel, Backsteine, Putz, Marmor, Sandstein, Dachziegel, Tonziegel, Mauerwerk. Aber auch Beton, Kacheln, Ziegel, Fliesen, Keramik, Betonziegel können rein und sogar die Toilettenschüssel. Zementreste, Estrich, Feinsteinzeug, Waschbecken, Pissoirs, Klinkersteine, Natursteine, Pflastersteine, Mörtelreste und Naturschiefer dürfen ebenfalls in den Sack.

Der Sack für Putz

Bei Renovierungen, Umbauten oder Abrissen fallen in der Regel Putz und andere Bauschuttarten an, mit dem Big Bag können alle Bauschuttarten und gemischte Bauabfälle gleichzeitig entsorgt werden.

In dem 1m³ Big Bag können ca. 1,3 Tonnen Putz untergebracht werden. Das entspricht einem 15-20m² großen Badezimmer.

Bitte beachten: Platzsparend schichten, damit der Sack komplett befüllt werden kann!

Die Big Bags “Der Sack” sind nicht nur beliebt bei kleinen Mengen Putz, sondern auch bei Baustellen, die wenig Platz für Container haben.

Sollten es doch größere Mengen werden und es gibt genug Platz für Container, lohnt es einen Bauschuttcontainer zu bestellen. Zusätzlich lassen sich die unterschiedlichen Arten von Putz durch den Big Bag einfach trennen und umweltfreundlich entsorgen. Zu den Putzarten zählen Kalkzementputz, Baumwollputz, Rauputz und Filzputz.

Beton / Porenbeton

Bei kleineren Umbaumaßnahmen oder Baustellen fällt regelmäßig Beton an, dieser Abfall kann ganz einfach mit dem Big Bag entsorgt werden. In dem 1m³ Big Bag können ca. 1,3 Tonnen Beton untergebracht werden.

Bitte beachten: Durch zerkleinern des Betons, kann der Big Bag komplett befüllt werden!

Der Sack” ist nicht nur beliebt bei kleinen Mengen Beton, sondern auch bei Baustellen, die wenig Platz für Container haben.

Sollten es doch größere Mengen werden und es gibt genug Platz für Container, lohnt es einen Bauschuttcontainer zu bestellen. Zusätzlich lassen sich die unterschiedlichen Arten von Beton durch “den Sack” einfach trennen und umweltfreundlich entsorgen. Alle Betonarten wie Estrichbeton, Faserbeton, Leichtbeton, Mineralbeton und auch Stahlbeton dürfen in “Den Sack”

Bei Baustellen ist Gas- und Porenbeton ein häufiger Bestandteil von Bauschutt. Sollten es doch größere Mengen werden und es gibt genug Platz für Container, lohnt es einen Bauschuttcontainer zu bestellen. Zusätzlich lassen sich die unterschiedlichen Arten von Bauschutt durch den Big Bag einfach trennen und umweltfreundlich entsorgen.

Fliesen & Keramik

Wenn Fliesen oder anderer Bauschutt bei kleineren Umbaumaßen anfällt, kann man diesen Abfall ganz einfach und schnell mit dem Big Bag entsorgen. In dem 1m³ Fliesen Big Bag passen ungefähr eine Tonne mineralische Abfälle. Das entspricht etwa einer Fliesenfläche von 10 – 20m², also von einem kleinen Badezimmer.

Im Haushalt oder Baustellen fallen regelmäßig Keramiken an, er ist ein häufiger Bestandteil von Bauabfällen oder er kommt in der Regel in Vermischung mit anderen Schuttsorten vor, wie zum Beispiel Beton, Ziegel, Stein, Mörtel und Putz. Um diesen Abfall fachgerecht zu entsorgen, ist der Big Bag die fachgerechte und unkomplizierte Lösung. Folgende Keramikarten dürfen in “den Sack”: Badewannen, Duschwannen, Waschbecken, Toilettenschüsseln sowie Fliesen aller Art.

Kunststoff

Kunststoff ist im Alltag allgegenwärtig und er fällt regelmäßig im Haushalt und auf Baustellen an. Um den Kunststoff fachgerecht und unkompliziert zu entsorgen, gibt es die Big Bag LösungDER SACK.

Was darf in den Big Bag als KunststoffPET-Flaschen, Kunststofffolien, Rohre, Kabel, Dichtungen und Brillengläser dürfen in “den Sack”. Zu Kunststoffen zählen aber auch Plastikfolien. Diese sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken, aber wie kann man die Folien richtig entsorgen? Mit dem DER SACK – Big Bag kann man die verschiedenen Plastikfolien und zusätzlich alle Baumischabfälle entsorgen. Plastikfolien wie Stretchfolien und Folien aus Kunststoff, Klarsichtfolien, durchgefärbt oder bedruckt dürfen in “den Sack”

Metallabfälle

in den Sack dürfen auch Abfälle aus Metall wie  Bauteile aus Metall, Schlüssel, alte Metalleimer sowie Metallkannen, Metallgestelle, Kohleherde aber auch Fahrräder (mit Ausnahme ihrer Reifen). Metallabfälle können ganz einfach mit dem Big Bag “Der Sack” entsorgt werden. Somit hat man ein rundum Sorglos Parket, wenn man nicht nur Metall entsorgen möchte.

Teppichreste & Tapetenreste

Wenn man schonmal beim Umbau ist fallen im Haushalt oder Baustellen auch oft Teppichreste an. Wenn es sich hierbei um Naturfaser- oder Kunststofffaser Teppich handelt, ist der Big Bag “der Sack” eine fachgerechte und unkomplizierte Entsorgungslösung. Auch Tapetenreste fallen bei Renovierungen regelmäßig an sowie andere Abfallarten – Die fachgerechte und unkomplizierte Entsorgungslösung ist “der Sack”.

Gartenabfälle, Grünschnitt und Holz

Wer keinen Ofen hat, in dem er Holzreste aus dem Garten oder vom Umbau verfeuern kann um sein Heim zu wärmen, der kann mit “dem Sack” schnell Platz schaffen. Grün- und Strauchschnitt, Äste, Wurzeln von Sträuchern oder kleineren Bäumen, Zweige von Hecken, Tannen und Bäumen dürfen genauso in den Sack wie Bretter, Furnierholz, Paletten, Transportkisten, Balken (Holzklasse A1 bis A3), Holzkisten, Schnittreste (naturbelassen). Alt- und Bauholz unbehandelt A1 und Alt- und Bauholz behandelt A2 bis A3.

Über die Reloga GmbH

Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die RELOGA wichtige Wertstoffe zurück. Die Reloga hat mehrere Standorte von denen aus der Containerdienst das Gebiet rund um KölnLeverkusen und Bergischen Land (u.A. RadevormwaldWermelskirchen,  OverathLindlarKürtenWipperfürth) bedient und mehrere Wertstoffhöfe. Da gibt es den Wertstoffhof in Leichlingen, den Wertstoffhof in Rhein-Berg, den Wertstoffhof in Oberberg-Nord sowie in Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bieten die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Komposterde und Blumenerde kaufen zu können – in 40 l-Säcken oder Holzprodukte wie Buchenscheite, Brennholz oder Holzpellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Beim Containerdienst der RELOGA kann man sich beim Container Mieten auch Mutterboden kaufen  oder sich Rindenmulch liefern lassen.

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Entsorgung der Abfälle ist das Stoffstrom Management ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

Kontakt

RELOGA GmbH
Braunswerth 1-3
51766 Engelskirchen

Betriebsstätte Leverkusen:
Robert-Blum-Straße 8
51373 Leverkusen

Telefon: 0800 600 2003
Web: https://www.reloga.de
E-Mail: info@reloga.de

FOLLOW

https://de-de.facebook.com/RELOGA.GmbH

Google AdWords & SEO Agentur – da Agency

 

Der Beitrag Der Sack erschien zuerst auf da Agency – Webdesign & SEO, Köln.

Geschrieben am

Neue koreanische Kosmetik-Artikel bei Miss&Missy

da Agency – Webdesign & SEO, Köln meldet:

Olivarrier – Cream All Barrier ReliefOlivarrier – Cream All Barrier Relief

100% Natürlich / Vegan/ Cruelty Free
Frei von Duftstoffen / Alkohol / Farbstoffen

Parfümfreie BIO-Creme für Gesicht und Körper. Hautverträglichkeit ist Dermatologisch Getestet! Optimal geeignet für sehr empfindliche, hypoallergene und reaktive Hauttypen. Zieht sofort ein ohne ein fettiges Hautgefühl zu hinterlassen.

Natürliches, antioxidatives Squalan, Vitamine, Veganes Ceramid, unraffiniertes BIO-Öl, und BIO-Rosenölwasser versorgen Gesicht und Körper mit viel Feuchtigkeit.

Die Produkte von Olivarrier sind OHNE chemische Konservierungsmittel, tierische Bestandteile, Mineralöle, künstliche Duftstoffe oder Farbstoffe. Es ist CRUELTY FREE ausgezeichnet und zu 100% VEGAN.

100 % Vegan & höchster ECO Standard!!

 

Olivarrier – Wash All Barrier Relief

Olivarrier – Wash All Barrier Relief

100% Natürlich / Vegan / Cruelty Free

Frei von Duftstoffen / Alkohol / Farbstoffen

Veganer BIO-Reiniger, der beim Waschen viel Feuchtigkeit spendet. Gut für alle Hauttypen, vom Baby, zur Mutter, einfach für alle!

Olivarrier ist eine Zertifizierte Naturkosmetik (Cosmos Organics Standard) Marke aus Südkorea für natürliche Pflegeprodukte, bekannt für ihre rein natürlichen Pflegeprodukte, mit der sich jeder in seiner Haut wohl fühlt und sich schön findet. Dank der besonders Hautmilden Eigenschaften sind die Produkte von Olivarrier auch speziell für empfindliche und reaktive Hauttypen geeignet!

Anwendung

Vor der Anwendung drückst du den Pumpspender 2-3 mal und trägst dies auf die angefeuchtete Haut von Gesicht und Körper in kreisenden Bewegungen auf. Mit lauwarmem Wasser abwaschen.

Parfümfreier BIO-Reiniger für Gesicht und Körper. Hautverträglichkeit ist Dermatologisch Getestet!

Optimal geeignet für sehr empfindliche, hypoallergene und reaktive Hauttypen. Veganer BIO-Reiniger, der beim Waschen viel Feuchtigkeit spendet. Gut für alle Hauttypen, vom Baby, zur Mutter, einfach für alle! 100 % Vegan.

 

 

Whamisa Organic Flowers Hand Cream

Whamisa Organic Flowers Hand Cream

Die feuchtigkeitsspendende Bio-Handcreme pflegt die Haut mit Kokosnussbutter, Lotusblüten– und Chrysanthemen-Extrakten. Für höchste Wirksamkeit werden fermentierte Inhaltsstoffe eingesetzt.

Für alle Hautbilder geeignet.

99,9% der Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs.
96% der Inhaltsstoffe aus biologischem Anbau.

Hergestellt in Südkorea

Inhalt: 30ml

 

Olivarrier – Weniger, aber besser!

Vegane Kosmetik. Aus Korea. Weniger, aber besser. Das ist die Philosophie der neuesten koreanischen Marke im Kosmetiksortiment von Miss & Missy.

Die heutige Zeit steckt bereits voller Desinformationen und Mißtrauen. Nehmen Sie deshalb für ihre Haut nur gefilterte Informationen auf. Lassen sie Überflüssige Wirkstoffe, welche Ihre Haut nicht benötigt, oder ihr sogar schaden, einfach Beiseite und konzentrieren sie sich umso mehr auf den tatsächlichen Bedarf ihrer Haut. Führen sie ihrer Haut nur zu, was auch wirklich notwendig ist.

Olivarrier stellt Produkte her, die jeder Hauttyp vertrauensvoll verwenden kann. Olivarrier verwendet keine gefährlichen Chemikalien. Alle Produkte werden mit minimalen Zutaten hergestellt. Eben mit weniger, aber dennoch Mehr. Olivarrier ist stets um Transparenz bei den Herstellungsprozessen ihrer Kosmetikprodukte bemüht um gesündere und Ökologisch vertretbare, koreanische Produkte in den Kosmetikhandel zu bringen

Die Mission “Oliva + Barriere” steht für ein Gefühl der Erleichterung bei sorgenfreier Hautpflege. Olivarrier verwendet dafür pflanzliche Rohstoffe, die aus biologischem Anbau oder direkt aus der Natur stammen und wissenschaftlich nachgewiesene Bio-Rohstoffe. Die Kombination aus natürlicher und organisch-kosmetischer Stabilität, Derma-Kosmetik-Kompetenz für einen essentiellen Lebensstil, der sich auf das Wesentliche konzentriert. Damit haben Olivarrier effektive Feuchtigkeitsprodukte, made in Korea, geschaffen

Verbesserte Funktion. Naturkosmetik + Einfachheit. Eine simple Hautpflege-Routine mit minimalen Inhaltsstoffen + maximaler Verantwortung. Verantwortungsbewusste Auswahl und Verwaltung der Inhaltsstoffe – darin besteht die Umsetzung der Vision: “Hello, Tomorrow”.
Das herausfiltern von Informationen, derer ihr Körper überdrüssig ist.
Der Verzicht auf Unnötige Elemente. Olivarrier kreiert zuverlässige Produkte, die eine ideale Partnerschaft für ihre Hautpflege bieten. Um idealerweise Den Leerstand in ihrem Körper mit Essenzen aufzufüllen.
Das Leben spielerischer zu gestalten ist ein erklärtes Ziel von Olivarrier.
Erwarten Sie schon morgen eine bessere Haut. Freuen sie sich heute darauf, schon morgen mit Leichtigkeit ein neuer Mensch zu sein.

Entdecken Sie die neue vegane koreanische Kosmetik von OLIVARRIER jetzt exklusiv in Deutschland:

Olivarrier- Dual Moist Comfort Cream
Olivarrier- Dual Moist Hyaluron Essence
Olivarrier- Dual Moist Toning Lotion
Olivarrier- Emollient Extra Comfort Cream
Olivarrier- Fluid Oil

Alle Olivarrier Produkte unter https://www.missandmissy.de/kategorie/marken/olivarrier/

Alle neuen koreanische Kosmetik-Produkte bei Miss&Missy:

Über Miss&Missy

Koreanische Kosmetik liegt im Trend und kann mit hochwertigen Inhaltsstoffen wie etwa Organic Argan Öl, Aloe Vera, Propolis und Grünen Tee (etwa die Green Tea von Innisfree) überzeugen.

Der Online Shop für asiatische Kosmetik bietet eine große Palette an Fernost Beauty Produkten der im asiatischen Raum und darüber hinaus angesagten großen Koreanischen Kosmetikmarken AromaticaInnisfreeLaneige, KinGirls, KocostarTony Moly  und den innovativen Produkten von Holika HolikaNeogenBentonCosrxDr.G und Cremorlab sowie weiteren hochwertiger Kosmetik von Insidertipps wie KlairsThankYou FarmerWhamisa, UnitouchPetitfee und PureHeals. Neuzugänge im Sortiment sind die Koreanischen Kosmetikmarken A. by Bom, d’Alba, Leegeeham, Son&Park und Enature.

Die breite Auswahl an Lotionen, Cremes,  Gesichtsölen, Serum-Ampoulen (Essence) sowie Koreanische Reinigung & Peeling macht das Kosmetik Online Shopping zum Erlebnis – natürlich auch die oben erwähnten Sheet Masken und Sleeping Masken. Neben Anti-Aging Kosmetik findet man im Online Shop für Koreanische Kosmetik bei missandmissy.de für fast jeden Hauttyp wie Mischhautsensible Haut oder trockene Haut, aber auch spezielle Pflegeprodukte zur Behandlung von Problemhaut oder schonenden Reinigung und Pflege, wenn die Haut zu Mitessern neigt.

Der Online Shop für Koreanische Kosmetik bietet gut sortierte Kategorien wie Augen-/LippenpflegeToner/GesichtsspraySonnenschutzMake-up, Produkte, die der gepflegte Mann von heute braucht, Kosmetik fürs Handgepäck in Reisegrösse/Accessories, und komplette Kosmetik Travel Sets/Geschenke

Neben dem Endkunden Geschäft bietet Miss&Missy auch B2B Business To Business Vertrieb, den Kosmetik Großhandel diverser Koreanischer Kosmetik Marken für den gut sortierten Fachhandel (dymar-company.com – Korean Cosmetics Wholesale Distributors).

Für redaktionelle Beiträge im Bereich Print- und Onlinemedien aus den Segmenten Wellness, Fashion & Gossip, sowie Blogger, YouTuber und Instagram Influencer können kostenlose Kosmetik Samples, Muster & Proben angefordert werden.

Kontakt

Miss & Missy
dymar GmbH
Kurtekottenweg 9
51373 Leverkusen

Web: https://www.missandmissy.de
Email: info@missandmissy.de
Tel: +49 214 73467686
Fax: +49 214 73467691

SEO Agentur – da Agency

Der Beitrag Neue koreanische Kosmetik-Artikel bei Miss&Missy erschien zuerst auf da Agency – Webdesign & SEO, Köln.

Geschrieben am

Auszubildende für das Jahr 2020 gesucht

da Agency – Webdesign & SEO, Köln meldet:

Die Reloga stellt zum 01.09.2020 wieder Auszubildende ein und nimmt gerne schon Bewerbungen für das Ausbildungsjahr 2020 an. Zum 1. September 2020 bietet die RELOGA folgende Ausbildungsplätze an:

Interessenten bewerben sich bitte mit ihrem persönlichen Anschreiben, Lebenslauf, den letzten beiden Schulzeugnissen sowie möglichen weiteren Unterlagen unter

personalabteilung@reloga.de

oder schriftlich bei

RELOGA GmbH
Personalabteilung
Robert-Blum-Str. 8
51373 Leverkusen.

Für etwaige weitere Auskünfte steht Ihnen dort unsere Ausbildungsleiterin, Frau Kathrin Lorenz, unter der Tel.-Nr. 0214/8668-234 gerne zur Verfügung

Die Reloga bietet ihren Auszubildenden: 

Link zur Originalmeldung: https://www.reloga.de/unternehmen/aktuelles/2019-10-09-auszubildende-fuer-das-jahr-2020-gesucht-98.html

Ausbildungsplätze bei der RELOGA zum 01.09.2020

Die Reloga bietet zum 01.09.2020 am Standort Leverkusen und am Standort in Lindlar eine 3-jährige Ausbildung zum

Berufskraftfahrer  (m/w/d)

Berufskraftfahrer transportieren Abfälle aus Handel, Industrie und privaten Haushalten. Sie kümmern sich darum, dass Gefahrenstoffe oder Abfall sicher von A nach B transportiert wird. Sie tragen damit eine große Verantwortung für unsere Umwelt. Nachhaltigkeit nimmt einen großen Stellenwert in Ihrer Arbeit ein.

Ausbildungsinhalte:

Die Reloga erwartet:

  • Mindestens (qualifizierter) Hauptschulabschluss
  • Freude am Führen von Fahrzeugen
  • Lern- und Leistungsbereitschaft, gute Deutschkenntnisse
  • Spaß an anspruchsvoller Technik
  • Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Ausdauer und Teamfähigkeit

Weitere Infos hierzu unter: https://www.reloga.de/jobs/ausbildung/berufskraftfahrer/

 

Die Reloga bietet zum 01.09.2020 am Standort Rhein-Berg/Bergisch Gladbach eine 3-jährige Ausbildung zum

Industriekaufmann/-frau  (m/w/d)

Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche Abläufe in Unternehmen. Sie vergleichen Angebote, verhandeln mit Lieferanten, erarbeiten Kalkulationen und Preislisten, buchen und kontrollieren die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge und noch vieles mehr.

Ausbildungsinhalte:

 

Die Reloga erwartet:

  • Realschulabschluss oder Abitur mit guten Leistungen insbesondere Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Neigung zu schriftlicher Tätigkeit und sichere Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Prozessen und Zusammenhängen
  • Spaß am Planen, Organisieren und Strukturieren

 

Weitere Infos hierzu unter: https://www.reloga.de/jobs/ausbildung/industriekaufleute/

Und falls Sie mit Ihrer Ausbildung bereits fertig sind… Alle offenen Stellen bei der RELOGAhttps://www.reloga.de/jobs/stellenangebote/

Über die Reloga GmbH

Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die RELOGA wichtige Wertstoffe zurück. Die Reloga hat mehrere Standorte von denen aus der Containerdienst das Gebiet rund um KölnLeverkusen und Bergischen Land (u.A. RadevormwaldWermelskirchen,  OverathLindlarKürtenWipperfürth) bedient und mehrere Wertstoffhöfe. Da gibt es den Wertstoffhof in Leichlingen, den Wertstoffhof in Rhein-Berg, den Wertstoffhof in Oberberg-Nord sowie in Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bieten die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Komposterde und Blumenerde kaufen zu können – in 40 l-Säcken oder Holzprodukte wie Buchenscheite, Brennholz oder Holzpellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Beim Containerdienst der RELOGA kann man sich beim Container Mieten auch Mutterboden kaufen  oder sich Rindenmulch liefern lassen.

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Entsorgung der Abfälle ist das Stoffstrom Management ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

Kontakt

RELOGA GmbH
Braunswerth 1-3
51766 Engelskirchen

Betriebsstätte Leverkusen:
Robert-Blum-Straße 8
51373 Leverkusen

Telefon: 0800 600 2003
Web: https://www.reloga.de
E-Mail: info@reloga.de

FOLLOW

https://de-de.facebook.com/RELOGA.GmbH

Google AdWords & SEO Agentur – da Agency

Der Beitrag Auszubildende für das Jahr 2020 gesucht erschien zuerst auf da Agency – Webdesign & SEO, Köln.

Geschrieben am

Immobilien: Wo in Deutschland gibt es die meisten Millionendeals?

da Agency – Webdesign & SEO, Köln meldet:

Garmisch-Partenkirchen schlägt Sylt

Für freistehende Ein- und Zweifamilienhäuser, die mindestens eine Million Euro kosteten, mussten Käufer im vergangenen Jahr in Garmisch-Partenkirchen am tiefsten in die Tasche greifen. Bei rund 3,7 Millionen Euro lag hier der durchschnittliche Erwerbspreis. Auf Rang 2 folgt Sylt mit gut 2,9 Millionen Euro und Dritter ist Baden-Baden mit circa 2,7 Millionen Euro, so ein Marktbericht des Maklerhauses Von Poll Immobilien, der insgesamt 42 deutsche Standorte untersucht hat. Allerdings gab es im bayerischen Wintersportort nur vier Transaktionen, auf Sylt dagegen 62 und im Kurstädtchen Baden-Baden wurden 14 verzeichnet.

An knapp über der Hälfte aller untersuchten Standorte stiegen die Anzahl der Verkäufe und das Umsatzvolumen 2018 im Vergleich zu 2017 an. Unter den Metropolen war Berlin dabei der Spitzenreiter bei den Zuwächsen. Insbesondere bei der Zahl der verkauften Eigentumswohnungen (+ 17,1 Prozent, 315 Verkäufe) verzeichnete die Bundeshauptstadt eine deutliche Steigerung gegenüber 2017. Betrachtet man allein das Segment Ein- und Zweifamilienhäuser, fiel das Wachstum in Köln mit 18,6 Prozent bei 83 Verkäufen am höchsten aus.

Überdurchschnittlich hohe Steigerungen bezüglich der Anzahl der Veräußerungen und der entsprechenden Umsätze gab es außerdem im Landkreis Starnberg, in Konstanz, Potsdam sowie Wiesbaden.

Deutlicher Spitzenreiter bei der Anzahl der verkauften Premiumimmobilien ab einer Million Euro ist trotz eines erheblichen Rückgangs weiterhin München. Dort gab es 2018 in diesem Segment 880 Beurkundungen, 18,6 Prozent weniger als im Vorjahr. In Hamburg, wie 2017 im Ranking auf Platz zwei, verzeichnete man 651 Verkäufe (+6,2 Prozent). Berlin liegt wieder auf Rang drei mit 489 Transaktionen (+14,5 Prozent). Es folgen Düsseldorf mit 216 (-4,8 Prozent) und Frankfurt mit 190 Verkäufen (+13,8 Prozent). Auf Rang sechs bis zehn liegen der Landkreis Starnberg, Köln, Sylt, Stuttgart sowie Wiesbaden. Es fällt auf, dass in München trotz des Rückgangs mehr Premiumimmobilien veräußert wurden als in Berlin, Düsseldorf und Köln zusammen.

Die ganze Meldung “Garmisch-Partenkirchen schlägt Sylt” unter: https://www.hausverwaltung-koeln.com/garmisch-partenkirchen-schlaegt-sylt/

Wenn auch Sie eine oder mehrere Immobilien besitzen, diese aber nicht verkaufen wollen sondern als Kapitalanlage in die Verwaltung geben möchten, sprechen Sie mit Ihrer Immobilienverwaltung.

Über die Immobilienverwaltung Köln

Immobilien prägen unser Leben in entscheidendem Umfang. Aber erst eine gute Immobilienverwaltung macht eine Immobilie zur Wertanlage. Die Schleumer Immobilien Treuhand Verwaltungs-OHG steht im Großraum Köln und Umgebung (auch in Kürten, Engelskirchen, Bedburg, Altenberg, Wermelskirchen, Sankt-Augustin, Bonn, Odenthal, Burscheid, Hilden, Rösrath, Bensberg, Solingen, Rommerskirchen, Dormagen, Overrath, Siegburg, Troisdorf, Pulheim, Monheim, Langenfeld, Weilerswist, Leverkusen, Kerpen, Hürth, Frechen, Euskirchen, Erftstadt, Bruehl, Bergisch-Gladbach & Bergheim ) seit 30 Jahren für kompetentes und nachhaltiges Immobilienmanagement auf höchstem Niveau. Ob WEG-Verwaltung oder Mietverwaltung. Ob kaufmännische, technische oder juristische Betreuung: Wir kümmern uns!

Werte erhalten, Abläufe steuern, Interessen ausgleichen – als Immobilienverwalter ist die Schleumer Hausverwaltung Köln für ihre Kunden in den verschiedensten Aufgabenbereichen im Einsatz.

Für die Belange und Wünsche steht das Hausverwalter-Team und selbstverständlich auch die Geschäftsführung kompetent zur Seite. So wird dafür gesorgt. dass die Buchhaltung ordnungsgemäß aufgestellt ist, sich darum gekümmert, dass das Dach erneuert wird und sichergestellt, dass man sich in seinem Haus wirklich wohlfühlen kann — und das 24 Stunden am Tag.

Dabei hilft der Hausverwaltung Köln nicht zuletzt auch ihre langjährige Erfahrung als eigenständiger Bauträger: in den ersten Jahren nach 1989, der Unternehmensgründung durch Horst Schleumer, konnten so mehrere hochwertige Immobilienprojekte in Köln realisiert und anschließend auch deren Verwaltung übernommen werden. Die Mehrzahl der Eigentümergemeinschaften, die in dieser Zeit entstanden sind, werden bis heute von der Hausverwaltung Köln betreut.

Seit 2004 konzentriert sich die Immobilienverwaltung Schleumer  ausschließlich auf die Verwaltertätigkeit.

Ein kleines, schlagkräftiges Team hochqualifizierter Experten sind für ein umfangreiches und stetig wachsendes Objekt-Portfolio in der Größenordnung von 10-200 Wohneinheiten im Großraum Köln verantwortlich.  Und war 2013 das erste privatwirtschaftliche Unternehmen, das im Erzbistum Köln mit der Verwaltung kirchlicher Liegenschaften betraut wurde.

Die Schleumer Immobilien Treuhand Verwaltungs OHG deckt alle relevanten Aspekte der Immobilien Verwaltung ab, wie die Hausverwaltung KölnImmobilienverwaltung Köln, und die Hausgeldabrechnung. Weiterhin bietet die Schleumer Immobilien Treuhand OHG Mietverwaltung KölnGewerbeverwaltung KölnWEG-Verwaltung Köln, Wohnungsverwaltung &  Sondereigentumsverwaltung Köln sowie die Vermietung und Verkauf von Immobilien durch eine Schwester-Gesellschaft.

Bei Interesse finden Sie auf der Website https://www.hausverwaltung-koeln.com auch ein Verwaltervollmacht Muster sowie den WEG Verwaltervertrag.

Kontakt

Schleumer Immobilien Treuhand Verwaltungs-OHG
Siegburger Str. 364
51105 Köln

Tel: 0221 / 8307747
Fax: 0221 / 835189
E-Mail: kontakt@hausverwaltung-koeln.com
Web: https://www.hausverwaltung-koeln.com

 

Content Marketing & SEO Agentur – da Agency

Der Beitrag Immobilien: Wo in Deutschland gibt es die meisten Millionendeals? erschien zuerst auf da Agency – Webdesign & SEO, Köln.

Geschrieben am

Was Du heute kannst entsorgen…das verschiebe nicht auf Morgen!

da Agency – Webdesign & SEO, Köln meldet:

Machen Sie sich keine Sorgen mehr!

Die Reloga “entsorgt” all ihre zu entsorgenden Wertstoffe auf den Wertstoffhöfen der Region. Denn als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb ist das “entsorgen” nun mal die Kernkompetenz der Reloga. Die RELOGA ist nach EfbV (Entsorgungsfachbetriebeverordnung) zertifiziert und sorgt somit für ein Maximum an Entsorgungssicherheit und einen umweltbewußten, ressourcenschonenden Umgang mit Abfällen. Dies geschieht unter Einhaltung der entsprechenden gesetzlichen Vorschriften und unter Berücksichtigung des hohen Anspruchs an Qualität und Kundenorientierung der Dienstleistung.

Außerdem “besorgt” die Reloga…

… und zwar jährlich sichere Ausbildungsplätze für jugendliche und junge Erwachsene. Wie auch dieses Jahr am Montag, den 01. September beginnt für einige junge Menschen der Weg in eine neue Zukunft im Team der Reloga. Die Ausbildung zum Berufskraftfahrer und zur Industriekauffrau/Mann dauert insgesamt 3 Jahre und üblicherweise werden diese handverlesenen Azubis auch, im Nachgang an die dreijährige Ausbildung, in den Betrieben in Oberberg und Leverkusen übernommen. Die Reloga besorgt diesen jungen Menschen aus unserer Mitte somit eine Zukunft damit sie sich, und bestenfalls auch ihre gegründete Familie mit einem geregelten Einkommen von einem sicheren Arbeitsplatz aus “versorgen” können.
Wir wünschen: Viel Glück und viel Segen auf all ihren Wegen!

Apropos “versorgen”:

Die Reloga versorgt private Haushalte, sowie ihre Geschäftskunden aus Industrie-, Handel-, Baugewerbe etc. auch gerne mit Individuellen Lösungen wie z.B. mit genauestens auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Containerdiensten. Dabei zählen intensive Kundenbetreuung, garantierte Entsorgungssicherheit und ein maßgeschneidertes Entsorgungskonzept zu ihren Kernaufgaben.

Dazu muss nicht auf externe Dienstleister zurückgegriffen werden – ein eigener Fuhrpark, eigenes Fachpersonal und zahlreiche Entsorgungsanlagen im Konzernverbund (inkl. eigenem Müllheizkraftwerk) ermöglichen es der Reloga auch höchsten Ansprüchen nach absoluter Transparenz und Serviceorientierung gerecht zu werden. Auch dafür “sorgt” die Reloga

Denn was Du heute kannst entsorgen…das verschiebe nicht auf Morgen!

Über die Reloga GmbH

Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die RELOGA wichtige Wertstoffe zurück. Die RELOGA hat mehrere Standorte von denen aus die Container Köln, Leverkusen und Bergischen Land (u.A. Radevormwald, Wermelskirchen,  Overath, Wiehl,  LindlarKürtenWipperfürth) ansteuern und mehrere Wertstoffhöfe. Da gibt es den Wertstoffhof in Leichlingen, den Wertstoffhof in Rhein-Berg, den Wertstoffhof in Oberberg-Nord sowie in Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bieten die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Komposterde und Blumenerde kaufen zu können – in 40 l-Säcken oder Holzprodukte wie Buchenscheite, Brennholz oder Holzpellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Beim Containerdienst der RELOGA kann man nicht nur  Container Meiten (Abfall, Mischabfallcontainer, Kleincontainer, Grünschnitt EntsorgenRestmüll und Haushaltsauflösung)sondern auch Muttererde Kaufen (Oberboden kaufen ) oder sich für den eigenen Garten Rindenmulch liefern lassen.

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Entsorgung der Abfälle ist das Stoffstrom Management ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

Kontakt

RELOGA GmbH
Braunswerth 1-3
51766 Engelskirchen

Betriebsstätte Leverkusen:
Robert-Blum-Straße 8
51373 Leverkusen

Telefon: 0800 600 2003
Web: https://www.reloga.de
E-Mail: info@reloga.de

Google AdWords & SEO Agentur Leverkusenda Agency

Der Beitrag Was Du heute kannst entsorgen…das verschiebe nicht auf Morgen! erschien zuerst auf da Agency – Webdesign & SEO, Köln.